10. ordentliche Generalversammlung der Ludothek Sins

Mit vielen neuen Gesichtern im Team, einer neuen Vereinsleitung und zahlreichen Erneuerungen im Verein führte die Ludothek Sins ihre 10. ordentliche Generalversammlung durch.

Am 10. März 2017 fand die 10. ordentliche GV der Ludothek Sins statt. Mit einem feinen Apéro wurden alle aktiven, passiven und ehemaligen Mitglieder begrüsst. In entspannter Stimmung und mit einer farbenfrohen Präsentation wurde durch alle Traktanden von Britta Kapitzki geführt und alle Geschäfte wurden genehmigt.

Jahresrechnung und Budget
Die Jahresrechnung wurde von Natalie Stocker präsentiert und das Budget 2017 vorgelegt. Die Jahresrechnung 2016 schliesst mit einem Verlust ab. Aufgrund dieser Situation wurden mehrere Sparmassnahmen fürs Jahr 2017 umgesetzt und die Ludothek startet das neue Jahr mit einem gestrafften Budget Jahresrechnung und Budget wurden von allen aktiven Mitgliedern genehmigt.

Jahresbericht und Mutationen
Britta Kapitzki verlas den sehr informativen Jahresbericht 2016. Dazu zeigte sie diverse Fotosujets des Jahres. Ihr Bericht wurde einstimmig angenommen.

Austritte: Alessandra Arnold informierte über die Austritte und Neuzugänge 2016. Britta Kapitzki, Sandra Schnellmann und Harry Fumey verliessen das Ludo-Team. Alessandra bedankte sich bei allen Austretenden mit einem kurzen Rückblick aufderen Einsatz in der Ludothek und überreichte ihnen ein schönes Abschiedsgeschenk und das Arbeitszeugnis.

Neuzugänge: Mit einem herzlichen Applaus wurden die 7 neuen Mitglieder im Team begrüsst: sie sind Andrea Köpfli, Barbara Ochsner, Xenia Klotz, Sandra Steinlechner, Janet Hübscher, Reem El Masri und Marina Garcia. Die meisten arbeiten schon seit einigen Monaten für die Ludo.

Statutenänderungen und Rechnungsrevisorinnen
Jetzt hat die Ludothek ein ganz neues und hochmotiviertes Team und will mit einer Vereinsleitung das Geschehen vom Verein besser führen. Barbara Ochsner erläuterte die Statutenänderungen, diese wurden einstimmig angenommen. Die Revisorinnen Christine Villiger und Andrea Uttinger wurden für ein weiteres Jahr gewählt.

Vereinsleitung
Die neue Vereinsleitung wurde für ein Jahr gewählt: Natalie Stocker; Finanzen; Barbara Ochsner, Teamkoordination; Janet Hübscher und Andrea Köpfli, Administration. In diesem Jahr wird die Vereinsleitung durch Florencia Stocker, ehem. Präsidentin und Mitgründerin, gecoacht.

Jahresprogramm 2017 und Verdankungen
Alessandra Arnold erläutert das vorliegende Jahresprogramm 2017, welches alle im vornherein erhielten und es wurde einstimmig angenommen. Als Dankeschön für die wertvolle Arbeit erhielt jedes aktive Mitglied von Natalie Stocker eine Gratifikation, hübsch verpackt mit feinen selbstgebackenen Guezli.

Alessandra verdankte mit einem kleinen Präsent noch alle Helfer- und Helferinnen, die die Ludothek im Hintergrund unterstützen. Zum Schluss bedankte sich Britta Kapitzki bei allen Anwesenden fürs Kommen und alle genossen das feine selbstgemachte Dessert- und Kuchen-Buffet und interessante Gespräche.

Unsere nächsten öffentlichen Anlässe
Spielepräsentationen am Samstag 29. April, 20. Mai und 10. Juni 2017. Ebenfalls gespannt sein dürfen Sie auf unseren Jubiläums-Anlass in der zweiten Jahreshälfte.

 

Flohmarkt-Ausverkauf bis zum 11. März

Grosser Spiele-Flohmarkt!

Mehr als 100 Spiele!
z.B. Puzzle, CD‘s, Duplo, Playmobil, Fahrzeuge und Gesellschaftsspiele für Gross und Klein

Komm am Mittwoch, Freitag oder Samstag vorbei.

Letzter Flohmarkt-Ausverkauf Sa, 11. März 2017 10-14 Uhr

Wir freuen uns auf deinen Besuch