Spielanlässe

Ferien(S)pass Auw
In der letzten Woche der Sommerferien 2018 durften wir am Ferien(S)pass in Auw mitmachen. Die Kinder im Alter von 7-10 Jahren konnten sich kreativ betätigen und ein eigenes Spiel herstellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SummerKAFI & SpielBAR
In der ersten Sommerferienwoche haben wir den Verein Jugendarbeit Sins an zwei Nachmittagen mit Spielen für Gross & Klein unterstützt und durften bei heissem Sommerwetter die super-feinen kühlen Eiskaffees ausprobieren. Ein bisschen Ferienstimmung mitten in Sins!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besuch bei der Feuerwehr
Der Verein kreativ77 hat am Samstag, 9. Juni 2018, einen Feuerwehranlass für Kinder organisiert. Kinder ab 6 Jahren durften das Sinser Feuerwehrmagazin besichtigen, mit einem Feuerwehrauto fahren, an einem Löschparcours teilnehmen und eine Feuerwehrleiter besteigen.

Die jüngeren Feuerwehr-Fans durften ein echtes Feuerwehrauto bestaunen, erste Löschversuche machen und an einem Spieleparcours der Ludothek teilnehmen.

 

Kinderschminken und Tattoos 
Anlässlich des Weltkindertages haben wir am Mittwoch, 30. Mai 2018, Kinderschminken und Tattoos für unsere kleinen Ludo-Besucher angeboten. So sind an diesem Nachmittag einige Kinder mit lustigen Sujets im Gesicht und kunstvollen Tattoos auf Armen, Beinen etc. durch Sins spaziert.

 

 

 

 

 

 

 

Besuch vom Familientreff Mühlau
Am Dienstag, 3. April 2018, trafen sich die Mütter und Kinder vom Familientreff Mühlau in der Ludothek Sins zu Spiel & Spass.   

Während den Müttern die Ludothek und das Ausleih-Prinzip vorgestellt wurde, durften sich die Kinder mit den vielen interessanten und abwechslungsreichen Spielen verweilen. 

Die vielseitige Auswahl an tollen Spielen liess manche Kinderaugen glänzen und von unterhaltsamen Spiele-Nachmittagen mit Eltern/Grosseltern oder auch Gleichaltrigen träumen. Ob für wechselndes April-Wetter oder strahlenden Sonnenschein – für jede Spielgelegenheit und Witterung findet sich das passende Spielzeug. 

Besonders die vielen verschiedenen Fahrzeuge hatten es den Mädels und Jungs angetan.